IG Pfauenziege







1992 wurde die IG Pfauenziege ins Leben gerufen!!


Der lange Weg zur Herdebuchziege

am 15. Januar 1979 stellte P. Camastral aus Felsberg ein Gesuch beim Departement des Innern und der Volkswirtschaft Abt. Landwirtschaft, für einen Versuchsbetrieb mit der Reinzucht der vorhandenen Bündner Pfauenziegen.
Als Versuchsbetriebe stellten sich P. Camastral aus Felsberg, M. Grass aus Klosters und K. Zgraggen aus Cinous-chel.

Herrn Dr. Dönz Vertreter der Abt. Landwirtschaft brachte das Anliegen der drei Bündner Pfauenziegenzüchter zur Schweiz. Zentrale für Kleinviehzüchter.
Diese begrüßten diese Idee sehr.

Am 7 März 1979 reisten die Vertreter des Eidg. Departement für Landwirtschaft mit dem Zug nach Landquart. Von dort aus ging es mit dem PW zu den Betrieben von M. Grass nach Klosters und
 P. Camastral nach Felsberg.

Noch im Frühjahr 1979 kaufte die Landwirtschaftliche Schule Plantahof in Landquart zwei Pfauenziegen um an dem Versuch teil zu nehmen.

Im Juli 1989, 10 Jahre nach der Aufnahme der Versuchsbetriebe der Reinzucht der Bündner Pfauenziege, reichte J. U. Mani, damaliger Präsident des Ziegenzuchtverbandes Graubünden ein Gesuch, die Pfauenziege als Landesrasse aufzunehmen.

im Jahre 1992 wurde die IG Pfauenziege ( Interessengemeinschaft für die Pfauenziege) ins Leben gerufen. Diese Organisation hat das Ziel die verschiedenen regionalen Aktivitäten sowie die Interessen von Züchtern zu besprechen.

Im Frühjahr 1995 begutachteten P. Camastral und A. Michel Pfauenziegen oder pfauenähnliche Ziegen und nahmen sie teilweise ins Herdebuch auf.



Zur Zeit besteht die Interessengemeinschaft Pfauenziegen aus sieben Mitgliedern, die Einzelnen Regionen vertreten.
Aufgeteilt sind die wie folgt;


Region
GR, TI

Keine Vertreter, nur Delegierte!

*******************************************************************************************************
Region      
SG, FL, SH, TG, GL, ZH-Oberland, SZ March und Höfen

Vertreter
Adelheit Kobelt                      
Allenwindenstr. 16                                      
8735 Rüeterschwil                                        
055 284 25 60   
079 622 80 39
pfauenziegen.ostschweiz@bluewin.ch 


Mey Leung
Hinterhuebstrasse 2a
8413 Neftenbach
079 325 74 94 
mey@leung.ch 



*******************************************************************************************************

Region
Innerschweiz

Vertreter
Benno Föhn
Geissberg
6432 Rickenbach SZ
079 749 13 16
benno.foehn@hotmail.ch 

 *******************************************************************************************************                        

Region
Nordwestschweiz, AG, SO, Zürcherunterland

Vertreter
Ruedi Rykart
Waltersholz 49
5046 Schmiedrued
062 726 15 18
079 428 19 33 
rudolf.rykart@gemalto.com 


Kupferschmid Sabine
Gröderstrasse 6
5014 Grenzenbach 
079 445 72 78
sa.kupferschmid@bluewin.ch 

 
*******************************************************************************************************                       

Region
BE, Westschweiz
Vertreter
 Bracher Hans
Gässli 43
3456 Trachselwald
034 435 07 18
079 253 80 12 


Röthlin Sabine
Les Charrières 5
1583 Villarepos
026 675 42 20
077 450 75 03 
 sabine.roethlin@bluewin.ch

*******************************************************************************************************